E. & A. Birk, Autoren.

Fantasie. Schreiben. Fantastisch Schreiben!

Uns hat die Reise auf den Schwingen der Gedanken anderer Künstler immer begeistert. Wenn wir ein Gemälde betrachten, sehen wir einen Ausschnitt der Welt durch die Augen des Malers. Wir können empfinden, was er empfand, an jenem Tag vor vielen Jahren, als er zu Pinsel und Palette griff um uns seinen Blick auf die Welt zu hinterlassen. Wenn wir ein Musikstück hören, dann lauschen wir nicht nur. Wir hören, wie der Komponist das Stück gehört  

Wir lieben, was wir tun.                 Egal was.            Diese Passion leben wir . Jeden Tag.



haben mag, in seinem Kopf, bevor er sich an seinen Schreibtisch setzte und anfing, Note neben Note zu setzen, Stimme über Stimme, Harmonien, die er nur in seinen Gedanken zusammenfügte. Und wenn wir lesen, dann lassen wir uns in die Welten entführen, die im Kopf des Schriftstellers entstanden sind. Seine Beschreibung dieser Welten dient uns als Landkarte, Kompass und Reiseführer. Nicht, um ihm in seinen Fußstapfen zu folgen, sondern um uns diese Welt, die er uns zu Füßen gelegt hat, selbst zu erobern.  

 

Nun sind wir weder besonders behende mit dem Pinsel noch verstehen wir uns darauf, Noten zu setzen. Aber wir verstehen uns auf Worte. Wir laden Euch daher ein, uns in die Welten zu folgen, die unsere  Fantasie geschaffen und zu Worten geformt hat.